Wenn du vor der Benutzung unseres gurado Online-Gutscheinsystems bereits Gutscheine verkauft hast, kannst du diese einfach importieren. Damit kannst du die alten Gutscheine problemlos mit gurado einlösen und diese Einlösungen werden im System vermerkt. Das erleichtert die Buchhaltung und du kannst alles zentral verwalten.

Um Altgutscheine zu importieren, benötigst du zunächst eine vollständige Liste all deiner vorher verkauften Gutscheine. Wie du eine solche Liste erstellst, erfährst du hier: Liste der Altgutscheine erstellen


Hast du nun eine fertige Liste, kann es mit dem Import losgehen.

  • Melde dich in dein gurado-System an.

  • Klicke im Menü "Konfiguration" auf "Alt-Gutscheine Importieren":

  • Du wirst in das Menü für den Gutscheinimport weitergeleitet. Wähle den Button "Neu" um eine neue Alt-Gutscheinliste zu erstellen.

  • Als Art wähle "Altgutscheine". Die zweite Kategorie ist für den Import alter Kundenkarten und für den Beispiel hier nicht relevant.

  • Lade die vorbereitete .csv-Datei mit einem Klick hoch.

  • Vorher kannst du dir auch unsere Musterdatei herunterladen, die dir zeigt, wie die Felder der csv-Datei konfiguriert werden müssen. Was du auf jeden Fall in der Tabelle haben solltest, sind der Gutscheincode, der Gutscheinwert und die Angabe "gueltig_bis".

  • Wähle dann anschließend unter "Artikel" den Gutscheinartikel (aus der Liste deiner existierenden Gutscheinen) aus und gib einen Kommentar ein, damit du später erkennst, um welche Gutscheine es sich dabei handelt. Dieses Feld ist Pflicht.

  • Wenn du unsicher bist welchen Gutscheintyp du auswählen solltest, kannst du im Prinzip immer den Geldwertgutschein auswählen.

  • Wenn du mehrere Gutscheintypen hast, die du importieren möchtest, kannst du bei Bedarf verschiedene csv-Listen importieren und dann den jeweiligen Gutschein aus deiner gurado-Gutscheinliste auswählen.

  • Hast du diese Schritte durchgeführt, speichere anschließend ab.

  • War alles korrekt, siehst du deine Dateien kurz zusammengefasst:

  • Sollte jedoch stattdessen ein Fehler ausgegeben werden, überprüfe zuerst, ob du das Kommentarfeld ausgefüllt hast.

  • Falls ja, solltest du deine .csv-Datei noch einmal überprüfen. (vor allem, wenn du diese Fehlermeldung siehst: "CSV-Format ist nicht korrekt")

  • Unter Altgutschein-Codes siehst du dann deine importierten Gutscheine aufgelistet:

  • Und da die Gutscheine nun in das gurado System importiert wurden, kannst du sie auch wie jeden anderen Gutschein, der über das System generiert wird, betrachten und bearbeiten.

War diese Antwort hilfreich für dich?